Über Mich

Mein Name ist Quang und bin leidenschaftlicher Läufer. Geboren wurde ich 1987 in Berlin, meine Eltern kommen aus Vietnam.

Quang Lam

Ich habe diesen Laufblog Laufzeitschrift.de gegründet, um meine Erfahrungen mit euch zu teilen. Vielleicht hat der eine oder andere die selben Erfahrungen wie ich gemacht. Ich arbeite derzeit als Online-Marketing Manager, sodass ich den Blog daher nebenbei betreibe. Gerne bin ich offen für Kooperationsanfragen.

E-mail: quanglam@laufzeitschrift.de

Fakten zu meiner Person

Quang Lam Intervalltraining

Wann habe ich mit dem Laufen angefangen?

Anfang 2014

Was fasziniert mich am Laufen?

Nach dem Laufen fühlt man sich einfach besser und kann vollkommen abschalten.

Wieso Laufen und nicht Bodybuilding?

Da ich von Natur aus eher schmächtig bin, habe ich nach einer Sportart gesucht, wo ich das als Vorteil nutzen kann. Oder habt ihr schon einmal einen Bodybuilder gesehen, der auf der Laufstrecke die Kenianer gefährlich werden konnte? Also ich habe noch nie einen Läufer gesehen, der mit viel Muskelmasse vorne mitläuft :-).

Wie wichtig ist mir Ernährung?

Ernährung spielt für mich schon eine wichtige Rolle. Mir geht es nicht darum, dass ich abnehme, sondern ich mich ausgewogen ernähre. Davon profitiere ich natürlich früher oder später und kann bessere Laufzeiten erzielen. Da ich Süßigkeiten, Eis und Schokolade früher auch nicht so mochte, fiel mir das verzichten nicht allzu schwer. Dennoch gönne ich ab und zu im Monat auch etwas nicht so Gesundes wie z.B. Burger oder Pommes. Mein größter Feind bei Ernährung spielt eigentlich der Zucker :-).

Was habe ich bisher als Läufer geschafft?

Da ich in Berlin wohne, werden hier natürlich tolle Laufevents angeboten. Unterschiedliche Disziplinen werden angeboten wie z.B. 5 Kilometer -, 10 Kilometer-, Halbmarathon- oder Marathonstrecken. Ich selber nehme an fast jeder größeren Laufveranstaltung in Berlin teil, die von 10 Kilometern bis Marathon reichen. Meinen ersten Marathon lief ich in Berlin 2015 in 4 Std und 2 min, sodass noch viel Steigerungspotential dahinter steckt. Ich habe bereits an über 20 Laufevents teilgenommen und stetig meine Laufzeiten verbessert. Jedes Rennen habe ich bisher gefinished und jeweils eine Laufmedaille erhalten.

Quang Lam Nike Speed Run
© nike.com – Fotograf: Max Menning

Was sind meine nächsten Ziele als Läufer?

Für viele Läufer ist der Marathon das große Ziel. Auch bis September 2015 war dies mein Ziel, aber der Mensch will immer mehr. Da ich besonders ehrgeizig bin, habe ich mir natürlich wieder höhere Ziel für 2016 gesetzt. Primär meine Laufzeiten über 10 Kilometer deutlich zu verbessern und im Jahr 2017 auch an einen Triathlon teilzunehmen. Auch habe ich im Jahr 2016 vor, am Berlin Marathon teilzunehmen und unbedingt unter 4 Stunden zu laufen.

Welche Marken von Sportbekleidungen gefällt mir am besten?

Wer mich kennt, der weisst, dass ich besonders von Nike begeistert bin. Wenn ich mir neue Laufkleidung kaufe, dann immer von Nike. Dabei spielt der Preis für mich eine untergeordnete Rolle. Gerade Nike Laufbekleidung sitzen besonders bequem und sehen optisch einfach gut aus. Auch die Laufschuhe sollten von der Marke Nike sein, allerdings sollten diese Runningschuhe auch meine Überpronation ausgleichen. Derzeit laufe ich mit den Nike Structure 19. Diese haben eine besonders gute Dämpfung und sind sehr stabil.

Was ist mein Ziel mit diesem Laufblog?

Mit dem Laufblog Laufzeitschrift möchte ich allen sportbegeisterten Läufern oder Laufanfängern Tipps rund um das Thema Laufen geben. Auch ich war anfangs ein absoluter Lauf-Neuling und habe mich langsam dorthin entwickelt, wo ich derzeit stehe. Natürlich bin ich kein Leistungssportler, sondern werde immer ein Hobbyläufer bleiben. Ich laufe um fit zu bleiben und aus Spaß daran. Ich freue mich, wenn ich euch dazu bringen kann, mit dem Laufen anzufangen und zu motiveren. Ich bin in jedem Bereich sehr ehrgeizig, egal was ich mache. Deshalb versuche ich mich immer zu verbessern, aber dennoch Freude am Laufsport zu entwickeln.

 

Quang Lam beim Berlin Halbmarathon
© nike.com

Bestzeiten

10 Kilometer39:40 (2016: The Great 10k Berlin)
Halbmarathon1:30:58 (2016: Durchgangszeit bei der BIG25 Berlin)
Marathon3:35:58 (2016: Berlin Marathon)