So schaffst du den Toilettengang vor dem Laufwettbewerb

Dieses Thema beschäftigt eigentlich jeden Läufer, aber darüber habe ich aber fast nichts im Internet gefunden: Der Toilettengang vor dem Laufwettbewerb! Vielleicht steht bei dir bald wieder ein Wettkampf an, aber denkst noch nicht darüber nach, ob du vorher auf Klo muss. Hier spielt oft auch Nervosität eine Rolle. Besonders vor dem ersten Laufwettbewerb, sei es ein 5km Lauf oder ein Marathon wird der Gang zur Toilette oft unterschätzt. Deshalb ist es hier sehr wichtig, genügend Zeit einzuplanen, da sich oft lange Schlangen vor den einzelnen Toiletten bilden. Besonders große Events stellen zwar viele Toiletten auf, aber oftmals stehen wir Läufer teilweise 10-20min an, um unser Geschäft zu verrichten. Was du hier beachten solltest und wie du den Stress vermeiden kannst, erfährst du hier.

Rechtzeitig zum Laufevent

Toilettengang vor dem LaufwettbewerbAus meiner Erfahrung her ist es sehr wichtig, rechtzeitig zum Laufwettbewerb anzureisen, um nicht unnötig Stress aufkommen zu lassen. Achte aber auch darauf, dass du nicht zu früh da bist (2 Stunden vor Ort ist nicht notwendig), da das nur unnötig nervös macht. Ich fahre immer zu Laufwettbewerben ca. 45min vor Start, sodass ich genügend Zeit habe, um meine Sachen abzugeben und ggf. noch auf die Toilette zu gehen. Diese Vorlaufzeit reicht vollkommen aus und du kannst dich noch warm machen. Wir Männer haben nicht so ein großes Problem, wenn es mal schnell gehen muss, auch mal an den Baum zu machen. Frauen haben da sicherlich mehr Hemmungen, sodass ich Frauen hier raten würde, vielleicht sogar eine Stunde vor Start anzureisen. Das gilt besonders für große Laufevents wie z.B. beim Berliner Marathon.

Taschentücher und Desinfektionsmittel mitnehmen

Manchmal kommt es vor, dass man vielleicht auch mal ein großes Geschäft vor dem Laufevent erledigen muss. Da ist es verdammt ärgerlich, wenn kein Klopapier da ist. Ich selber habe es zwar noch nicht erlebt, aber ich könnte mir vorstellen, dass man bei dieser Situation verzweifeln würde. Außerdem wäre der Laufwettbewerb bereits „gelaufen“, bevor er angefangen hat. Nimm dir daher zumindest eine Packung Taschentücher mit, die du ersatzweise als Klopapier nutzen kannst. Desinfektionsmittel würde ich auch jedem empfehlen, da die mobilen Klos besonders dreckig sind und sich viele Bakterien darin befinden. Besonders für Frauen, die sich auf die Klobrille setzen müssen, sollte das Desinfektionsmittel großzügig aufgetragen werden, um keine Krankheiten zu riskieren.

So vermeidest du Schlange vor der Toilette stehen beim Laufwettbewerb

Um das zu vermeiden, solltest du möglichst kurz vor dem Verlassen deines Hauses nochmal auf die Toilette gehen. Es gibt auch einen kleinen Tipp, wie du das Schlangestehen vermeiden kannst: Wenn du dich zu deinem Startblock begibst, finden sich häufig Toiletten an den Seiten. Diese sind nicht ganz überfüllt, sodass deine Wartezeit deutlich geringer ausfällt. Deshalb empfehle ich dir 15 Minuten vor Start zu deinem Startblock zu gehen, um noch rechtzeitig auf die Toilette zu gehen. Solltest du die Toilette nutzen wollen, wo sich lange Warteschlangen gebildet haben, solltest du dir unbedingt 15 Minuten Wartezeit einrechnen, damit du nicht zu spät zum Startblock kommst.

Irrglaube, dass man während des Laufs onanieren muss

Du wirst dich sicherlich jedes Mal fragen, warum sich immer so eine große Schlange vor den Klos kurz vor dem Start bildet. Das hängt wahrscheinlich zum einen damit zusammen, dass jeder Läufer nervös ist und automatisch das Gefühl verspürt, sich noch einmal zu entleeren. Das hat auch einen psychologischen Effekt, um nicht während des Laufs mal zu müssen. Mir persönlich ist es noch nie passiert, dass ich mitten beim Laufen auf die Toilette musste. Das hängt automatisch mit dem Adrenalin zusammen, den du beim Lauf ausschüttest. Deshalb kannst du auch während des Laufes problemlos trinken, da du es ganz schnell ausschwitzen wirst. Trinke daher auch während des Laufs, damit dein Körper genügend Flüssigkeit erhält.

Tipps und Zusammenfassung für den Toilettengang vor dem Laufevent

  1. Nimm dir zumindest sicherheitshalber eine Packung Taschentücher und Desinfektionsmittel mit
  2. Fahre rechtzeitig (ca. 45 Minuten vor dem Start) zum Laufevent
  3. Falls du auf die Toilette musst, plane genügend Zeit ein. Mit ca. 10-15min Wartezeit solltest du rechnen.
  4. Auch während des Laufes trinken, da man Flüssigkeit durch das Schwitzen verliert. Keine Sorge, du wirst dann nicht häufiger auf Klo müssen!
  5. Um Wartezeit zu ersparen, solltest du die Toiletten in der Nähe der Startblocks nutzen!

Ich hoffe, dass dir der Beitrag geholfen hat und wird dir zukünftig dabei helfen, den Toilettengang möglichst schnell über die Bühne zu bringen! Nichts ist stressiger als Harndrang zu verspüren und mit diesem Gefühl loszulaufen!

Quang

Quang

Mein Name ist Quang und ich bin leidenschaftlicher Läufer. Mit meinem Laufblog möchte ich euch alles rund um das Thema Laufen aus meiner Sicht berichten und euch dabei helfen, durch das Laufen fitter zu werden! Hier findest du alles rund um das Laufen, das Lauftraining, die Laufernährung und vieles mehr!
Quang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.