Mit Tapering zum Erfolg bei Laufevents

Tapering
31. März 2016

Tapering bezeichnet die Reduktion des Trainingsumfangs vor einer großen Ausdauerbelastung (Wettkampf). Der Begriff ist vom englisch Begriff „Tapering“ („Zuspitzung“ oder „Reduktion“) abgeleitet. (Wikipedia) Viele Läufer haben das Gefühl vor einem großen Laufwettbewerb, nicht genügend trainiert zu haben. Vielleicht ergeht es dir genauso wie vor einer Prüfung oder Klausur. Man geht am Abend nochmal den ganzen Stoff durch, allerdings will dein Gehirn die Informationen nur noch schwer verarbeiten. Eine gewisste Panik…

Read More >>

Stabilitätstraining für Läufer – Was ist überhaupt ein Stabi-Training?

Stabi-Training mit Massagerolle Blackroll
24. März 2016

Vielleicht hast du selber schon einmal im Profisport etwas über das Stabilitätstraining für Läufer gehört, aber konntest damit noch nie etwas anfangen? Gerade beim Laufen ist es wichtig, dass du eine gerade Körperhaltung einnimmst und dich nicht versteifst. Das Stabi-Training, kurz auch „Stabis“ oder auch Mobilitätstraining genannt, ist also dafür da, dass deine Haltemuskulatur bzw. Rumpfmuskulatur trainiert wird und damit noch effektiver und energiesparender Joggen kannst. Der Begriff der Rumpfmuskulatur…

Read More >>

Vor oder nach dem Laufen dehnen?

Vor oder nach dem Laufen dehnen
5. Februar 2016

Viele Läufer haben sich bestimmt oft schon gefragt, ob man sich vor oder nach dem Laufen dehnen sollte. Zunächst hat man vielleicht schon einmal beim Schulsport den Sportlehrer immer sagen hören, dass man sich vorher dehnen und dann mit der eigentlich Sportart beginnen sollte. Muss man sich jetzt nun auch beim Laufen vorher stretchen? Es ist vor dem Laufen schon empfehlenswert, dass man sich aufwärmt, allerdings ist ein ausführliches Dehnprogramm…

Read More >>

2016 soll mein Laufjahr werden!

Laufjahr 2016
1. Januar 2016

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr 2016 gekommen. Im neuen Jahr habe ich mir viel vorgenommen. Ich habe im Winter meine Grundlagenausdauer deutlich verbessert, da ich regelmäßig lange Dauerläufe absolviert habe. 2015 war es nicht so schwer, meinen Schweinehund im Winter zu überwinden, da die Temperaturen doch recht mild waren. Außerdem habe ich in der Woche immer wieder kleine Einheiten von Intervallen absolviert, um auch mein Lauftempo…

Read More >>

Natural Running – Richtig Barfußlaufen

Natural Running
9. Dezember 2015

Was ist überhaupt Natural Running und worauf solltest du unbedingt achten? Diese Art des Runnings bezeichnet in der Laufszene das Barfußlaufen bzw. das natürliche Laufen. Menschen sind zum Laufen geboren und schon früher liefen die Jäger am Tag über 20 Kilometer barfuß, um ihre Beute zu fangen. Damals war es lebensnotwendig lange Strecken zu laufen, um für Nahrung zu sorgen. Heutzutage ist der Mensch gemütlicher geworden, da wir Lebensmittel an…

Read More >>

Laufen im Winter

Laufen im Winter
3. Dezember 2015

Noch lassen die Minustemperaturen in Deutschland auf sich warten, aber dennoch musst du beim Laufen im Winter auch bei bereits 0 – 10 Grad einiges beachten. Ähnlich wie beim Laufen im Herbst solltest du dich warm anziehen, sodass du dir keine Erkältung holst. Denn nichts ist schlimmer als sich zu erkälten, da man einige Tage sein Lauftraining auf Eis legen muss. Das ist natürlich keine optimale Ausgangslage, um sich in…

Read More >>

Laufen auf dem Laufband – Eine wirkliche Alternative?

Laufen auf dem Laufband
18. November 2015

Gerade in den kalten Jahreszeiten wie im Herbst oder Winter muss man den Schweinehund mehr denn je überwinden und daher hast du vielleicht schon mal darüber nachgedacht, ob das Laufen auf dem Laufband eine echte Alternative zum Joggen in der Natur ist. Natürlich kannst du deine Trainingseinheiten genauso auf dem Laufband absolvieren wie draußen. Allerdings solltest du beim Laufbandtraining auf einige Sachen achten, damit dein Lauftraining genauso effektiv ist wie…

Read More >>

Laufzeit verbessern

Laufzeit verbessern
17. November 2015

Damit du im Lauftraining deine Laufzeit verbessern kannst, benötigst du Geduld und eine Menge Durchhaltevermögen. Jeder Mensch macht etwas mit einem Ziel, so auch beim Laufen. Die einen wollen durch das Joggen abnehmen, andere hingegen streben langfristig ein höheres Lauftempo an. So unterschiedlich die Ziele auch sind, Spaß am Laufen sollte man dabei nicht vergessen. Auch ich merke immer wieder, dass man nur mit Spaß am Ball bleibt und dadurch…

Read More >>

Laufen im Dunkeln

Laufen im Dunkeln
16. November 2015

Da es in der kalten Jahreszeit immer früher dunkler wird, muss sich jeder Läufer mit der Frage auseinandersetzen: Wie funktioniert Laufen im Dunkeln und worauf sollte man achten? Damit du einen Abendlauf ohne Probleme durchführen kannst, solltest du unbedingt sichtbare Laufbekleidung anziehen. Das kann z.B. eine Laufjacke mit Reflektoren sein oder noch du kaufst dir zusätzlich Reflektoren für deine Kleidung. Wenn du bei Nacht läufst, besteht natürlich die Gefahr, dass…

Read More >>

Laufen im Herbst

Laufen im Herbst
9. November 2015

Wenn es draußen im Herbst wieder kälter wird, sinkt die Motivation zum Laufen. Allerdings kann ich euch aus meiner Erfahrung sagen, dass das Laufen im Herbst genauso entspannend sein kann wie das Laufen im Sommer. Für das Laufen gibt es keine Jahreszeit, dass dich daran hindert wird, draußen laufen zu gehen. Der Mensch ist von Natur aus faul, sodass man seinen inneren Schweinehund überwinden muss, überhaupt Laufen zu gehen. Wenn…

Read More >>