Wie viele Marathons im Jahr sind noch gesund?

Habt ihr euch mal die Frage gestellt, wie viele Marathons ihr im Jahr laufen könnt? Nagut, falls ihr noch nie einen Marathon gelaufen seid, dann wahrscheinlich nicht. Aber als Läufer will man etwas erleben und da reicht es irgendwann nicht mehr aus, einen Marathon in seiner Stadt oder Umgebung zu laufen. Die beliebtesten Marathons sind sicherlich die sechs aus den World Marathon Majors (WWM). Folgende Städte zählen derzeit zu den WWM:

Allerdings gibt es noch weitere interessante Marathons, wo sich eine Teilnahme auch lohnen würde. Aber alles ist mit viel Geld verbunden und bei vielen Veranstaltungen wird die Vergabe der Startplätze mit dem sogenannten Losverfahren vergeben. So habt ihr nicht einmal einen Startplatz sicher und müsst abwarten, ob ihr überhaupt eine Startberechtigung für den gewünschten Marathon bekommt. Das kann eure Laufplanung schnell durcheinander kommen. In Deutschland sind wahrscheinlich nach Berlin noch Hamburg und Frankfurt interessant. Bei den beiden letztgenannten Städten kannst du dich ohne Losverfahren anmelden. Aber jetzt kommen wir zurück zu unserer Frage: Wie viele Marathons kannst du im Jahr überhaupt laufen? Und worauf solltest du dabei achten?

Wie viele Marathons im Jahr sind gesund

Marathon als Event ansehen und nicht als Pflicht!

Anzahl Marathons im JahrViele Läufer setzen sich ziemlich ambitionierte Ziele im Jahr, sodass es nicht selten vorkommt, dass fünf oder mehr Marathons im Jahr geplant werden. Das bedeutet natürlich hohe Belastungen für den Körper, nicht nur am Tag des Events, sondern besonders in der Trainingsphase. Jeder Marathon in deinem Leben solltest du als etwas Besonderes ansehen und nicht die 42,2 Kilometer laufen, weil du musst. Denn wenn du nur läufst, ohne Spaß daran zu haben, wirst du deine Laufschuhe schneller an den Nagel hängen als du denkst. Auch ich habe bereits diese Erfahrungen gesammelt, zwar nicht hinsichtlich von Marathons, sondern von kleinen Laufevents. Da wollte ich nur meine Bestzeit laufen und hatte nicht mehr den Spaß am Laufen gehabt. Wenn du also im Jahr viele Marathons laufen willst, dann genieße jede Minute bei der Laufveranstaltung.

Wie viele Marathons kannst du laufen, um keine gesundheitlichen Schäden davonzutragen?

Zugegeben, diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Jeder Läufer befindet sich in einem bestimmten Trainingszustand. Ein Marathon im Jahr kann also bereits für einen Hobbyläufer eine sehr hohe Anstrengung sein, sodass der Körper ausreichend Regenerationszeit benötigt. Wenn du bereits ein ambitionierter Läufer bist, der regelmäßig in der Woche trainiert, können zwei oder mehr Marathons im Jahr nicht schaden. Sobald du allerdings ein Lauftalent bist und fast in den Profibereich vordringst, d.h. du läufst den Marathon als Mann unter 2:30 und als Frau unter 2:45, dann sind nicht mehr als zwei oder drei Marathons im Jahr drin. Du wirst beobachten, dass auch die Elite-Läufer aus Kenia sich bewusst Marathons aussuchen, wo ein großes Preisgeld ausgeschüttet wird.

Fazit

Letztendlich musst du selber für dich bestimmen, ob dir bereits ein Marathon im Jahr genügt oder ob du dich in der Verfassung siehst, mehrere Marathons zu absolvieren. Ob ein Marathon generell gesund ist, darüber streiten sich bis heute die Experten. Meiner Meinung nach hält Laufen gesund, sodass mit einer entsprechenden Vorbereitung wie das Intervalltraining oder der Dauerlauf es gesundheitlich keine Probleme geben sollte. Auch Verletzungen kann man damit minimieren. Ich persönlich bin bisher nur einen Marathon im Jahr gelaufen, aber ich denke, ein Marathon im Frühjahr und im Spätsommer lassen sich für jeden sehr gut vereinbaren.

Quang

Quang

Mein Name ist Quang und ich bin leidenschaftlicher Läufer. Mit meinem Laufblog möchte ich euch alles rund um das Thema Laufen aus meiner Sicht berichten und euch dabei helfen, durch das Laufen fitter zu werden! Hier findest du alles rund um das Laufen, das Lauftraining, die Laufernährung und vieles mehr!
Quang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.