MFT Challenge Disc im Test

MFT Challenge DiscIhr fragt euch sicherlich, was die MFT Challenge Disc mit Laufen zu tun hat. Dieses MFT Board hilft dir optimal, deine Balance und deine Koordination zu verbessern. Außerdem stärkt es deine innere Muskeln in den Beinen und unterstützt deinen Rücken bzw. Wirbelsäule. Mit dem Board von MFT verbesserst du deine Leistung beim Laufen und somit auch deine Laufzeiten. Dieses MFT Balanceboard ist allerdings nicht günstig und schlägt mit knapp 200€ ein tiefes Loch in die Brieftasche. Alternativen bietet MFT auch an, allerdings ohne Software für den PC und ohne Aufzeichnungen von Fortschritten.

Trainingseinheiten und Spiele auf dem PC mit dem MFT Challenge Disc

MFT SoftwareWenn ihr euch für die MFT Challenge Disc entscheidet, erhaltet ihr zusätzlich zum Board eine Software, wo unterschiedliche Trainingseinheiten für den PC möglich sind. Dazu schließt ihr einfach die MFT Challenge Disc mit dem USB Anschluss an den Computer und installiert kurz die mitgelieferte Software. Die Software bietet euch Balance Trainingseinheiten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Außerdem könnt ihr Games wie Slalom oder Fußball mit der Software spielen. Das bietet euch damit mehr Spaß und ihr trainiert effektiv eure Balance.

Meine Erfahrungen mit der MFT Challenge Disc

Ich besitze dieses MFT Balance-Board seit knapp einem Monat und ich bin sehr zufrieden. Dreimal die Woche à 15min genügen, um bereits spürbare Ergebnisse zu erzielen. Beim Laufen hilft es mir ungemein, gerade zu laufen und dadurch schneller auf der Laufstrecke unterwegs zu sein. Außerdem sind die Spiele auf dem PC eine zusätzliche Motivation, das Training zu absolvieren. Ich will da immer neue Rekorde aufstellen, sodass der Spaß da auch im Vordergrund steht.

Hier einige Informationen zum MFT Challenge Balance-Disc:

  • USB-Anschluss für PC oder Mac
  • Challenge Disc beträgt ø 40 cm
  • Das Board ist bis zu 120 kg belastbar

Was beinhaltet die Software von MFT:

  • Warm-Up
  • Leistungscheck und Level-Empfehlung
  • Trainingsprogramm mit 5 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • 6 Spiele für ein abwechslungsreiches Training
Quang

Quang

Mein Name ist Quang und ich bin leidenschaftlicher Läufer. Mit meinem Laufblog möchte ich euch alles rund um das Thema Laufen aus meiner Sicht berichten und euch dabei helfen, durch das Laufen fitter zu werden! Hier findest du alles rund um das Laufen, das Lauftraining, die Laufernährung und vieles mehr!
Quang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.